25.6.2018 Probe mit „ProjEGGt“ in Egg
Geschrieben von: Klaus   

“ProjEGGT“ ist das Projekt, welches Franz Mörtl mit einem stimmgewaltigen Chor am 28.7. in Egg zur Aufführung bringen wird. Neben Mundart und dem 5er Gspån hat er auch uns engagiert, um eine Aufführung zu veranstalten, wie sie vor vielen Jahren stattgefunden hat bzw. üblich war. Mindmaster und Hans Dampf in allen Gassen, Klaus Krieber, begrüßt uns ausgesprochen herzlich und pinselt uns recht ausführlich den Bauch. Wir aber sind vor allem von der Klangfarbe und Stimmstärke des Chores sehr angetan und werden, wie es Gerhard ganz vortrefflich bemerkte, an die berühmte Singgemeinschaft Oisternig erinnert. Franz hat einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Bogen über die in dieser Gegend gesungenen Lieder gespannt und jeder, der ihn kennt, weiß, wie sehr ihm ansprechende Interpretationen und Wohlklang am Herzen liegen ... die SängerInnen unterwerfen sich aber freiwillig dem Drill des Maestro und machen schon einiges mit!
Es sollte dann Ende Juli eine launige und ansprechende Veranstaltung stattfinden, die aufzeigen wird, wie es einmal war und die zu diesem Behufe auch auserwählte Sprecher, wie es Peter Wiesflecker und Hans Mosser ohne Zweifel sind, als erlesene Moderatoren zur Verfügung hat. Für die im Freien stattfindende Gailtaler Gesangsorgie sind viele Besucher, schönes Wetter und reichhaltig feste, aber auch flüssige Nahrung prognostiziert ... also, nichts wie hin! - Klaus -