18.4.2018 Probe in der Post
Geschrieben von: Klaus   

Auch nach einem anscheinend recht gelungenen Auftritt wenige Tage zuvor treibt der unbändige Drang nach seriöser Konsolidierung die Herren in die gewohnte Probenstätte. Die Nachlese des herrlichen Abends in Griffen, an dem uns die Circen aus dem Grödnertal begeisterten und der liebe Freund Hans Mosser uns wieder einmal Honig um den Mund geschmiert hat, ist nicht nur Balsam für die Seele, sondern auch Ansporn, ja nicht die Zügel schleifen zu lassen.