20.11.2017 Probe in der Post
Geschrieben von: Klaus   

Geprobt wurde nicht viel, aber Franz spielte uns das Masterband der CD - Aufnahme vor. Wir waren alle recht angetan, es scheint, daß Hubert Dohr wirklich das Beste aus den alten Männern herausgeholt hat. Der Fluß der Aufnahme ist recht beständig, es war ja unter anderem das Anliegen von Franz, nicht allzu viel zu schneiden, sondern die Kontinuität der Lieder bzw. Strophen zu erhalten. Unsere Freunde werden den "letzten Krahrer" wahrscheinlich Mitte Dezember in Händen halten können und sich selbst ein (Hör-) Bild der letzten Töne von uns machen können.

Am Wochenende werden wir Samstag in St.Stefan im Lavanttal beim "Fest der Stimmen" mitwirken, am Sonntag in Pörtschach bei einer Hommage für Walter Kraxner ein paar Lieder für den rüstigen Jubilar anstimmen. Mit seinen 90 Jahren ist er ja nur unwesentlich älter als wir ...